• Irina Fot

Musik für die Hochzeit

Mir wird oft die Frage gestellt, mit wem ich in Tandem zusammenarbeite. Die Frage bezieht sich direkt auf die musikalische Begleitung des Festes. Die Antwort ist - ich habe mit verschiedenen DJs und Bands gearbeitet, am wichtigsten ist es, dass es im Endeffekt professionell wird. Und natürlich habe ich, wie eine Hochzeitsmoderatorin und Moderatorin anderen Feiern, meine eigenen Vorlieben. Lassen Sie uns versuchen, herauszufinden, welche Art von der Musikbegleitung kann man für eine Feier bestellen: sei es eine Hochzeit, Jubiläum oder Firmenfeir. Es gibt mehrere Varianten der musikalischen Begleitung. Lassen Sie uns jeder von ihnen in Betracht ziehen.



Musik Band Eine gute Band besteht aus 4 bis zu 12 Teilnehmer, deren Anzahl von der Größe des Raums, oder Ihres Budgets oder musikalischen Vorlieben abhängt. Je größer die Band ist, desto mehr "live" Musikinstrumente werden Sie hören können. Was sind die Vorteile von einer Band auf der Feier?


Erstens, die wirklichen lebendigen Stimmen von Solisten, Sängern oder gemischten Zusammensetzungen, kann man nicht mit der Aufnahme auf einem Laptop ersetzen.

Zweitens, profitiert die Atmosphäre des Festes immer von der Anwesenheit der Band, denn auf der Bühne singen die echten musikalischen Künstler, außerdem, arbeiten sie hervorragend mit Ihren Gästen, und vermitteln die Stimmung ihres Repertoires. Gerade sie bringen ihre Gäste dazu das Tanzbein zu schwingen und werden alles dafür tun, damit die Gäste in vollen Zügen die Party genießen können. Das Repertoire der Band wird immer diskutiert. ​Drittens, die Band arbeitet nicht nur während der Tanzpausen, sondern auch während des Abendessens, zu diesem Zeitpunkt können die Gäste, die vom Küchenchef zubereiteten, köstlichen Gerichte essen, und die bezaubernden Klänge der Musik von der Bühne genießen.

DJ Es gibt viele verschiedenen DJs. Aber jetzt ist um diejenigen, mit denen ich selbst zu tun habe und mit wem auch meine wunderbare Kollegen arbeiten. Welche Funktion soll ein DJ haben? Er ist die rechte Hand des Moderators, es hängt von ihm ab, welche Musik Sie hören werden, wenn Sie den Festsaal betreten, wie wird die Stimmung der Feier und wie stark ihre Gäste ein Verlangen haben werden, von ihren Sitzen aufstehen und zu tanzen. Ja, es ist nicht nur Live Musik, sondern in den Händen eines Profis wird die Musik zum Stimmungsmacher.


Wenn Sie wollen, dass auf Ihrer Party alle ohne Ausnahmen tanzen, auch die Kellner und der Manager, dann sollten Sie einen richtigen DJ auswählen.

Solo-Künstler Dazu gehören Saxophonisten, Keyboarder, Gitarristen und Sänger, die nicht in einem Team arbeiten, sondern eigenständig. Sie können auch als eine grundlegende Unterstützung zu der Hauptbegleitung eingeladen werden. Zum Beispiel, brauchen Sie ein Saxophonist nur für 1-2 Stunden für den Anfang. Oder falls Sie möchten, dass die Live Begleitung vorhanden ist, aber das Budget nicht erlaubt die ganze Band zu nehmen. Dann ist Ihre Wahl – eine Sängerin (oder Sänger) und ein DJ. Es kann eine beliebige Kombination Ihrer Wahl sein - ein Saxophon und DJ, Gitarrist und DJ, usw.


Ich rate Ihnen auf keinen Fall auf einen DJ zu verzichten, auch wenn Sie bereits eine Band haben. Die meisten Bands arbeiten nur bis zum Ende des Moderator-Programm und danach ist es eine perfekte Zeit für einen DJ. Darüber hinaus kann er die Pausen füllen, während die Band sich erholt. Zu seiner Aufgabe gehört auch die ganze Arbeit des Moderators musikalisch zu unterstützen (interaktive, Toast, etc.), den er ohne Worte versteht. Im Falle einer Kombination von DJ und Band, der erste nimmt auf sich die Aufgaben des Tontechnikers.

Hier wird noch eine andere Frage geklärt - woher kommen die Musikinstrumente auf die Feier. Hier gibt es nur wenige Optionen – die Apparatur ist schon im Restaurant, das Sie mieten, vorhanden, außerdem entspricht sie den technischen Bedürfnisse der Band, oder DJs, oder die Musiker werden die Musikinstrumente mit sich bringen. Ob es ihnen gehört oder ob sie die Instrumente ausleihen – diese Frage interessiert sogar mich nicht. Deshalb schlage ich vor nicht weiter in diese Dschungel zu gehen.

Zum Schluss möchte ich das Ganze zusammenfassen. Auf jeder Feier soll ein DJ dabei sein. Und es sollte keine Ausnahmen geben, auch wenn Sie eine kleine Hochzeit nur für 15 Personen haben. Der Moderator bringt mit sich keine Apparatur, schließt keine Geräte an und drückt keine Tasten. Für seine Arbeit benötigt er nur ein Mikrofon und eine gute Laune.


#Musikfürdiehochzeit

#Hochzeitsmusik

#DJfürdieHochzeit

#Hochzeitsdj

#Hochzeitstipps

#Hochzeitsmoderation

#Hochzeitsband

#Sängerfürdiehochzeit

23 Ansichten