• Irina Fot

Kinder auf der Hochzeit

Meine Kunden ändern oft das Hochzeits-Timing wegen der jungen Gäste auf der Feier, denn in den schönsten Momenten der Hochzeit können die Kinder einschlafen, weinen, müde sein und darüber hinaus die Hochzeit zu einem lauten Clownerie verwandeln, während sie ihre Eltern ohne Kräfte lassen. Ich hoffe, meine Erfahrung in der Organisation der Hochzeiten auch Ihnen helfen wird, peinliche Situationen bei Hochzeiten im Zusammenhang mit Kindern zu vermeiden. Lassen Sie uns herausfinden, welche Schritte man untergehen muss, um sicherzustellen, dass es für die Kleinen bequem und interessant bei jeder Hochzeit wird.


Foto: anuanet.com

Ich denke, es gibt keinen Sinn zu fragen: "Warum gibt es Kinder auf einem Fest für Erwachsene?" Offensichtlich es gab keinen, die auf sie aufpassen kann, oder sie sind zu klein und brauchen eine Mutter 24 Stunden am Tag oder in ihrer Familie haben sich Eltern entschlossen keine Feier ohne Kinder zu besuchen. Unabhängig davon, welche Version richtig ist, lohnt es sich, ein wenig Aufwand für die angenehmen Empfindungen von Gästen jeden Alters zu investieren. Zuerst wollen wir definieren, wie man den Kinderaufenthalt auf der Feier angenehm macht, zumindest für ihre Eltern. Wir brauchen auch fröhliche Gäste, und nicht die Eltern, die nach dem endlosen Laufen um die Halle erschöpft sind und einen Nerventick haben?

Sitzordnung für Gäste mit Kindern

- näher am Ausgang Kinder jeden Alters sind sehr beweglich, und außerdem immer: wollen auf die Toilette gehen, laufen, springen, sie sind gelangweilt, sie können nicht sehen, nicht hören, und alle dies wollen sie mit Hilfe ihrer Eltern verbessern. Darüber hinaus muss man den Kleinsten die Windel wechseln, stillen, Kleidung wechseln, schütteln, usw. Machen Sie einen Ausgang aus dem Raum für sie ungehindert.

- weiter von musikalischen Geräten Je kleiner das Kind ist, desto mehr wird es durch laute Musik und alle Arten von Geräuschen gestört, die von den Lautsprechern kommen. Traumatisieren Sie die Kinder nicht - setzen sie mit ihren Eltern weiter weg von der Musikausrüstung.

Essen für die Kinder auf der Hochzeit Viele Restaurants bieten ein Kindermenü, das sich von dem unterscheidet, was Sie für Erwachsene planen. Die Portionen sind klein, ohne Allergene, Konservierungsstoffe und Farbstoffe - das würde ich bei der Auswahl eines Kindermenüs beachten. Ich möchte Eltern daran erinnern, dass es unmöglich vorherzusagen ist, was ihr 10-12 Monate altes Baby bei der Hochzeit essen wird. Nehmen Sie daher mit etwas, was das Kind mag - Kekse, Quark, Püree usw.

Der Kindertisch sollte separat dekoriert werden - bunt und mit kleinen bunten Geschenken für jeden kleinen Gast. Als Beispiel kann ich bunte Bonbonnieren (Boxen mit Süßigkeiten) nennen. Wenn sie noch nominal sind - mein Lob an euch!

Wer und wie soll die Kinder bei der Hochzeit unterhalten?

- Babysitter, der bereit ist, Ihre Kleinen für eine längere Zeit zu unterhalten, wird eine dieser Optionen sein, wovon viele Eltern träumen, die mit ihren Kindern auf der Feier gehen. Immerhin wollen sie sich am Tisch entspannen und an Unterhaltungen teilnehmen und tanzen, ohne an den Armen und Beinen gebunden zu sein. Natürlich werden nicht alle Kinder zu einer fremden Tante mit offenen Armen gehen, aber es ist immer noch lohnend zu versuchen, einen Ansatz zu finden, dabei hilft ein separater Raum, wo man mit Kindern etwas Spannendes tun kann.

Darum sollen Sie sich oder den Veranstalter kümmern. Hier ist eine ungefähre Liste, was in diesem Raum für Kinder sein kann:

  • 1-2 farbige KindertischeKinderstühle

  • Bleistifte

  • Malvorlagen in Form von bedruckten Einzelblättern zu verschiedenen Themen

  • Lego oder Duplo für jüngere Kinder

  • ein paar weiche Fußmatten

  • farbige Kissen

  • einfache Bilderbücher

  • Fingerlaternen

  • Getränke und Pappbecher, die für jedes Kind leicht zu unterzeichnen sind 

  • wenn möglich, Trampoline und Rutschen draußen

Glauben Sie mir, all diese Requisiten müssen nicht einmal gekauft werden. Vereinbaren Sie im Voraus mit den Eltern der Kinder, dass jeder etwas Tolles mitbringen wird.

- Animator (vorzugsweise auch mit Aquagrim) mit einem intensiven Spielprogramm für verschiedene Altersgruppen. Das Programm des Animators kann für 2 oder mehr Stunden entworfen werden, und wenn er auch Aquagrim an die Kinder macht – sie werden überglücklich sein. In Deutschland bieten Animatoren, im Gegensatz zu den GUS, nicht nur Bewegungsspiele, sondern auch viele thematische Workshops.

​Natürlich, brauchen die Kinder ab 13-14 Jahren kein Animateur mehr, aber wir sagen nicht, dass diese Kinder unterhalten werden müssen, sind sie unabhängige Gäste. Obwohl sie sich für alle möglichen Workshops interessieren werden.


- Künstler des Originalgenres Zum Beispiel: ein Zauberkünstler mit einem interaktiven Fertigprogramm für KinderSand Animationskünstler, der in der Lage ist, ein paar Tische mit Beleuchtung zu organisieren, um gezielt Kinder zu lehren, mit Sand zu malen und sie in dieser Aktion zu beteiligen.


- Zeichenkünstler auf dem Wasser

mit speziellen Farben, der die Kinder nicht  nur für eine lange Zeit beschäftig, aber auch unterhaltet.

Außerdem vergessen Sie nicht, dass Braut und Bräutigam bei einer Hochzeit - ein Prinz und Prinzessin für die meisten Kinder sind. Schenken ihnen ein wenig Zeit und die Kinder werden einfach nur glücklich sein. ​ In der Tat, während ich diesen Artikel schreibt, wurde mir klar, dass man über dieses Thema unendlich schreiben kann, so viel Unterhaltung und Nuancen kann man für die Kinder bei der Hochzeit organisieren. Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Thema haben – lassen Sie die in den Kommentaren, ich würde glücklich sein, alle zu beantworten.


#Kinderaufderhochzeit

#Kinderaktivitäten

#Waskannmanfürdiekinderaufderhochzeitmachen

#Hochzeitstipps

#Tippsfürdieeltern

#Hochzeitmitdenkindern


8 Ansichten